Schlagwort-Archive: Leipzig

CTOUR-Sommertour: 1000 Jahre Leipzig – 850 Jahre Leipziger Messen

Wasserstadt – das ist wohl nicht der erste Gedanke, den die meisten mit Leipzig verbinden. Und das, obwohl auf knapp 300 Kilometer große und kleine Flussläufe die Stadt am Zusammenfluss von Weißer Elster, Pleiße und Parthe durchziehen. Sie sind im Stadtgebiet vielfach verzweigt und bilden den Leipziger Gewässerknoten. Entlang der Flüsse zieht sich zudem ein ausgedehntes Auwaldgebiet in Nord-Süd-Richtung durch die Stadt. CTOURisten, die sich am 30. Juli unter dem Motto „1000 Jahre Leipzig – 850 Jahre Leipziger Messen“ zu einer Erkundungstour aufmachten, bekamen bei einer Fahrt mit dem Motorboot oder in Canadiern einen interessanten Eindruck von der immer attraktiver werdenden Wasserstadt Leipzig, die mit dem Neuseenland vor den Toren der Stadt ein einzigartiges Wasserparadies hat.

CTOUR-Sommertour: 1000 Jahre Leipzig – 850 Jahre Leipziger Messen weiterlesen

CTOUR vor Ort: Leipzig vor dem 1000-Jahre-Jubiläum: Buch, Buch, nochmals Buch

Das ehemalige Leipziger Uni-Hochhaus auf dem Augustus-Platz ragt als aufgeschlagenes Buch in den grauen, feuchtkalten Ende-Januar-Himmel. An seinem Fuß im Gewölbe der Moritzbastei wird das Buch zum Thema einer Podiumsdiskussion während des 191. Tourismusfrühstücks der Leipziger Tourismus- und Marketinggesellschaft für Journalisten, Tourismus- und Buch-Macher. Die Fragestellung: Auf welche Weise bewegt die Buchkultur Leipzig?

CTOUR vor Ort: Leipzig vor dem 1000-Jahre-Jubiläum: Buch, Buch, nochmals Buch weiterlesen

CTOUR on Tour: Eine Reise um die Welt in zwei Stunden

Ort der Handlung – das Völkerkundemuseum auf der Leipziger Kunstinsel Grassi: „Den ersten Aufguss trinkt man selbst, gibt ihn unliebsamen Mitmenschen oder schüttet ihn weg“, schmunzelnd gießt Meister Zhao weißen Tee über einen lächelnden Buddha mit dickem Bauch sowie über eine Kröte jeweils aus Keramik. Den Buddha will Herr Zhao freundlich stimmen. Die Kröte soll für Geldfluss sorgen. Der erste Aufguss rieselt nun über das Tee-Tischchen in einen Abfluss. Herr Zhao hatte, bis er in Leipzig-Reudnitz vor einigen Monaten einen Teeladen mit Gastronomie eröffnete, ein Teehaus in Shanghai betrieben.

CTOUR on Tour: Eine Reise um die Welt in zwei Stunden weiterlesen

CTOUR vor Ort: Leipziger Tourismusfrühstück – Asisi und Wagner sind die Gewinner

Der Morgen ist frisch in Leipzig am letzten Mittwoch im November (27.11.2013). Gedränge herrscht im historischen Backsteingewölbe der Moritzbastei um halb neun Uhr. Am Rande bemerkt: CTOURisten, die in Leipzig studiert haben, kennen dieses Kleinod als Studentenklub. Etwa 200 mehr oder weniger Hungrige kommen. Geladen hat die Leipziger Tourismus und Marketing GmbH zum bereits 186. Tourismusfrühstück. Seit 17 Jahren kommen Hoteliers, Gastronomen und Tourismusmacher, Stadtführer, Werbeagenturinhaber, Eventmanager, regelmäßig fast jeden Monat, um Neuigkeiten und Vorhaben auf dem Gebiet des Tourismus mitzuteilen, aufzunehmen und zu diskutieren.

CTOUR vor Ort: Leipziger Tourismusfrühstück – Asisi und Wagner sind die Gewinner weiterlesen

Tourismusforschung: Die Omnibusstudie 2013 des LEIF-Instituts Leipzig

Der Bus für viele – unbedingt Sicherheit, netter Fahrer, bequemer Sitz

Der Bus wird von 18 % der Deutschen als Nahverkehrsmittel für Beruf, Ausbildung und alltägliche Besorgungen genutzt (nach Studien des Leipziger LEIF-Instituts). In der Freizeit fahren 26 % der Bevölkerung mit dem Bus als Nahverkehrsmittel zum Ort, an dem sie Sport treiben, Kultur genießen oder andere Hobbies ausüben.
Seit Anfang 2013 entwickelt sich durch neue Wettbewerbsbedingungen der Fernlinienbusverkehr rasant. In Deutschland haben sich jahrzehntealte gesetzliche Bestimmungen geändert. Der Markt für Fernbusse wird seitdem heiß umkämpft.

Tourismusforschung: Die Omnibusstudie 2013 des LEIF-Instituts Leipzig weiterlesen