10 JAHRE RIU PLAZA 3

10 JAHRE RIU PLAZA

Vor zehn Jahren eröffnete die renommierte spanische Ferienhotelleriekette RIU Hotels & Resort in Panama-City ihr erstes Plaza-Stadthotel. Hans-Peter Gaul sprach anlässlich des Jubiläums mit dem Generalmanager des RIU Plaza Berlin, Manuel Cid.

In Berlin hatte das erste RIU-Stadthotel in Deutschland und Europa geöffnet. Wie hat sich das RIU Plaza in Ku’damm-Nähe inzwischen entwickelt?

Wir sind mit den erzielten Ergebnissen sehr zufrieden. Mit unserm Haus in Berlin ist es uns gelungen ein ideales Hotel sowohl für Urlauber als auch für Geschäftsreisende zu etablieren. Im Allgemeinen ist die Belegung sehr zufriedenstellend und auch seit unserer Wiedereröffnung im Mai haben wir ein exponentielles Wachstum verzeichnet.

RIU-Stadthotels sind vor allem im Geschäfts- und Städtetourismus gefragt. Was können Sie hier Ihren Gästen bieten?

Richtig, die Riu Plaza Hotels wurden so konzipiert, um Geschäfts- als auch Städtereisende gleichermaßen zu bedienen.  Das Riu Plaza Berlin ist ein modernes Hotel an einem beneidenswerten Standort in zentraler Lage, nahe des Ku’Damm’s, nur wenige Meter vom Einkaufszentrum KaDeWe entfernt und ganz in der Nähe die wichtigsten Botschaften.

10 JAHRE RIU PLAZA 4

Wir bieten 11 sehr gut ausgestattete Konferenzräume in futuristischem Design, die vielseitigen Anforderungen gerecht werden und sich flexibel an die individuellen Bedürfnisse unserer Gäste anpassen lassen.Unsere 357 modernen Zimmer in unterschiedlichen Kategorien

sind alle stilvoll und zugleich funktionell eingerichtet und die meisten bieten eine spektakuläre Aussicht auf die Stadt. Unseren Gästen steht Hochgeschwindigkeits-WLAN im gesamten Hotel kostenlos zur Verfügung und selbstverständlich dürfen sich unsere Gäste auch hier in Berlin auf den bewährten RIU Service, den wir bereits seit fast 70 Jahren weltweit anbieten, freuen – genauso wie auf eine abwechslungsreiche Gastronomie.

Seit dem 25. Mai empfängt das RIU Plaza Berlin wieder Gäste. Wie können Qualitätsgarantie und die bewährten Servicestandards unter Coronabedingungen gewährleistet werden?

RIU hat sich schon immer durch seinen  Service und seine Mitarbeiter ausgezeichnet. Darauf legen wir auch weiterhin großen Wert. Wir überprüfen und optimieren stetig die Service- und Produktqualität und reagieren auf Gästewünsche und -bedürfnisse. So bieten wir unseren Gästen momentan z.B. kostenlose Parkmöglichkeiten an. Selbstverständlich steht die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter an erster Stelle, weswegen strikte und umfangreiche Gesundheits-und Hygieneprotokolle ausgearbeitet und implementiert wurden. Wir waren, zusammen mit dem Riu Plaza Guadalajara Hotel (Mexiko),  eines der ersten Riu Hotels, die diese umgesetzt haben und können heute sagen, dass wir viel gelernt haben, da wir mit einer noch nie dagewesenen Situation konfrontiert waren und es uns gelungen ist, uns darauf einzustellen. Wir haben die Protokolle in die Praxis umgesetzt und sie funktionieren, so dass wir für diese neue Normalität gerüstet sind. Uns liegt es am Herzen, dass der Gast bei uns nicht nur sicher ist, sondern auch seinen Aufenthalt, das Hotel und Berlin ​genießt, und ein Beweis dafür, dass dies möglich ist, sind die zahlreichen Kommentare und Rückmeldungen unserer Gäste, die uns immer wieder bestätigen, dass sie sich bei uns sicher fühlen und sie trotz der gegebenen Umstände ihren Aufenthalt und den exklusiven Service sowie unsere Betreuung, genießen.

10 JAHRE RIU PLAZA 5
CTOUR-Hoteltreff mit GM Cid (Mitte) und seiner Crew sowie Pressesprecherin Yvonne Swiezawski und CTOUR-Hoteltreff-Organisatorin Margot David (v. l.) im Herbst 2019

Beim CTOUR-Hoteltreff im Herbst 2019 hatten Sie auf weitere geplante RIU-Hoteleröffnungen im Segment Stadthotels verwiesen. Wie ist hier der Stand der Dinge?

Die Idee ist, im Segment der Stadthotellerie langsam aber stetig zu wachsen. Wir möchten und müssen nicht in jeder Großstadt präsent sein, jedoch steht im Vordergrund sicherlich der Aspekt einer möglichst zentralen Lage in Großstädten weltweit, die aber auch gleichzeitig eine touristische Attraktion sind! Aktuell bauen wir weiter am zweiten Haus in New York, das im Frühjahr 2021 fertig sein soll und auch unser Projekt in Großbritannien mit einem Riu Plaza Haus in London, direkt neben der Victoria Station, hat begonnen.
Die Hotelkette wird auch weiterhin stets die Augen nach neuen Möglichkeiten offen halten, um in diesem Segment zu wachsen.

Das RIU Plaza Berlin wird auch gern von Berlinern besucht. Welche Veranstaltungen sind geplant?

Aktuell sind keine Veranstaltungen vorgesehen. Ob wir unser beliebtes, jährliches ITB Fest nächstes Jahr wieder feiern werden können, steht noch in den Sternen. Wir müssen abwarten wie sich die Situation entwickelt.
Dafür bieten wir aber anlässlich des 10. Jubiläums der Riu Plaza Linie für einen bestimmten Buchungszeitraum Ermäßigung auf den aktuellen Tarif auf riu.com an und wir laden jeden dazu herzlich ein, uns zu besuchen.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Team weitere Erfolge auch in der derzeitigen für alle schwierigen Situation.

Herzlichen Dank, das wünschen wir Ihnen ebenfalls und ich nutze die Gelegenheit, um der Reisejournalisten-Vereinigung CTOUR zum bevorstehenden 30jährigen Jubiläum herzlichst zu gratulieren und alles Gute für die Zukunft zu wünschen!

www.riuplaza.com

Fotos: Frank Pfuhl, RIU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.