NEUE LUST AUF POLEN

Unser Nachbarland wirbt auf der ITB mit Kulinarik und neuen Angeboten

Rund 40 Aussteller aus dem Nachbarland Polen präsentieren sich in diesem Jahr auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin. Der Gemeinschaftsstand der Polnischen Tourismusorganisation befindet sich in Halle 11.2. Im Vorfeld der Messe äußerte sich Katarzyna Zawadzka, die neue Leiterin des Polnischen Fremdenverkehrsamts, optimistisch. Sie verzeichnet eine „neue Lust auf Polen“ in Deutschland und weist auf zahlreiche neue Angebote und Events im Jahr 2024 hin.

NEUE LUST AUF POLEN weiterlesen

VON AMSTERDAM NACH BERLIN – MIT DEM SCHWIMMENDEN 4-STERNE-HOTEL AUF ENTDECKUNGSTOUR

Von Hans-Peter Gaul

Erlebnisreiche Kreuzfahrten nicht nur auf Deutschlands Flüssen liegen voll im Trend. Bei perfektem Service, kulinarischen Spezialitäten und überschaubarer Passagierzahl kann man abwechslungsreiche Landschaften, Dörfer und Städte sowie touristische Attraktionen samt stimmungsvollen Sonnenuntergängen bequem von Bord aus genießen und bei Ausflügen noch viel mehr entdecken.

VON AMSTERDAM NACH BERLIN – MIT DEM SCHWIMMENDEN 4-STERNE-HOTEL AUF ENTDECKUNGSTOUR weiterlesen

REISEMESSE DRESDEN 2024 – GELUNGENER JAHRESAUFTAKT

Mit Fernreisen und Tschechien, E-Bikes, Safaris, Spreewald und Reiseführern – gute Stimmung auf der Reisemesse Dresden mit 32.000 Besuchern

Von Holger Kretzschmar, Trescher Verlag

Die Reisemessen zu Beginn des Jahres, wie in Mannheim, die CMT in Stuttgart und vor kurzem die Reisemesse in Dresden sind ein Stimmungsbarometer für unsere Touristikbranche 2024 vor der f.re.e in München vom 14.-18. Februar und der ITB im März.
Über 32.000 Besucher haben die Reisemesse in Dresden vom 26. bis 28.1.2024  besucht und damit für ein Besucheraufkommen auf Vor-Corona-Niveau gesorgt – und das trotz GDL-Bahnstreik.

REISEMESSE DRESDEN 2024 – GELUNGENER JAHRESAUFTAKT weiterlesen

ELEGANT, MODERN, ENTSPANNEND

Hotel Palace Berlin – ein Flaggschiff der Berliner Hotellerie in der City

Von Ronald Keusch

Das Hotel Palace ist seit seiner Eröffnung im Jahr 1968 ein Flaggschiff der Berliner Hotellerie. Das privat geführte Hotel liegt in einem der legendären Zentren der Hauptstadt – zwischen der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, dem Kurfürstendamm und dem Kaufhaus des Westens. Über den öffentlichen Nahverkehr erreichen Gäste problemlos in wenigen Minuten den Potsdamer Platz, das Brandenburger Tor und die Berliner Messe. Die prächtigen Gästezimmer und Luxussuiten bieten alle Annehmlichkeiten, die sich der Reisende von heute vorstellen kann.

ELEGANT, MODERN, ENTSPANNEND weiterlesen

FESTIVAL FÜR DEN GESCHMACKSSINN

Wie die kulinarischen Genüsse der Grünen Woche 2024 zu einem touristischen
Angebot werden können

Von Ronald Keusch

Unter dem Funkturm wird ein Festival für den Geschmackssinn gefeiert. Die Messeveranstalter haben gleich am Eingang Süd in der Jafféstraße die Street-Food-Halle 1.2a eingerichtet.
Hier kann eine Foodtrend-Tour starten, ob tierische Produkte oder auf Pflanzenbasis, ob süß oder herzhaft, für jede kulinarische Weltanschauung ist etwas dabei.

FESTIVAL FÜR DEN GESCHMACKSSINN weiterlesen

GRÖNLANDS FLUGHÄFEN IM AUFWIND – EIN EHRGEIZIGES ENTWICKLUNGSPROGRAMM

Von Lutz Schönfeld

„Sehr geehrte Damen und Herren, unser Flug nach Kangerlussuaq ist nun zum Einstieg bereit. Für die Verspätung vom drei Stunden bitten wir um Entschuldigung. Hier noch eine Information für unsere Anschlusspassagiere nach Kopenhagen: Sie werden Ihren Anschlussflug noch erreichen.“ So oder ähnlich lauten oft die Ansagen auf den Flughäfen Westgrönlands.

GRÖNLANDS FLUGHÄFEN IM AUFWIND – EIN EHRGEIZIGES ENTWICKLUNGSPROGRAMM weiterlesen

WINTER-WUNDERWELT LÄDT ZU FESTLICHEN LICHTSHOWS IN TOURISTISCHEN HOTSPOTS EIN

Von Hans-Peter Gaul

 „Wir freuen uns sehr, auch in diesem Jahr mit dem Christmas Garden Berlin und mit Weihnachten im Tierpark wieder zwei zauberhafte Winterwunderwelten in der Hauptstadt präsentieren zu können. Seit 2016 verzaubert der Christmas Garden im Botanischen Garten Berlin die Herzen des Publikums und ist in der Vorweihnachtszeit zu einer festen Tradition geworden. Auch Weihnachten im Tierpark wird in der vierten Saison seine Gäste erneut mit einem spektakulären Weihnachtsambiente begeistern!  Die aufwändig inszenierten audio-visuellen Rundwege mit stimmungsvollen Lichtinstallationen versprechen auch in diesem Jahr in den beiden einmaligen Berliner Locations einzigartige Erlebnisse und unvergessliche Momente“, freut sich Sebastian Stein, Geschäftsführer der Christmas Garden Deutschland GmbH. CTOUR hat sich in beiden Touristen-Hotspots umgesehen.

WINTER-WUNDERWELT LÄDT ZU FESTLICHEN LICHTSHOWS IN TOURISTISCHEN HOTSPOTS EIN weiterlesen

RENAISSANCE DER REISEBÜROS?

TUI will seine Kunden schon beim Buchen in „Urlaubsatmosphäre“ versetzen und
erwartet einen Rekordsommer

Von Michael Wenkel & Hans-Peter Gaul

In der World of TUI am Berliner Gendarmenmarkt können sich Besucher schon seit einigen Jahren wie im Urlaub fühlen. Auch deshalb wählt das Management diesen Store gern als Schauplatz für Pressekonferenzen. So auch jetzt, als dutzenden Reisejournalisten die Unternehmenssicht auf die Sommersaison 2024 vermittelt werden sollte. Und die ist – so die TUI-Chefetage – glänzend.

RENAISSANCE DER REISEBÜROS? weiterlesen