Alle Beiträge von Ronald Keusch

ctour on tour: „Ich bin der Anton aus Tirol“

Das Zillertal verdankt seinen Namen dem von Süd nach Nord verlaufenden Fluss Ziller, der in den Inn mündet. Das Tal steht für das größte Kapital des Landes und seiner Menschen – die Berge. Die Talbewohner lieben ihr Bergland mit seinen Gipfeln. Im Sommer gehen sie wandern und im Winter Ski fahren. Und sie können ihr Gefühl für diese Landschaft auch ihren Urlaubsgästen vermitteln. ctour on tour: „Ich bin der Anton aus Tirol“ weiterlesen

CTOUR special: Stein-Therme Bad Belzig: Heilbad mit Sole-Quelle

Im Mittelpunkt des CTOUR special am 19. Juni stand der Besuch der Stein-Therme in Bad Belzig. Hier wurden die Reisejournalisten von der Marketingleiterin der Bad Belzig Kur GmbH, Ina Fink empfangen, die für die Gruppe nach der Besichtigung des Thermalbades auch noch einen Rundgang durch die Stadt und den Besuch der Burg Eisenhardt organisierte. CTOUR special: Stein-Therme Bad Belzig: Heilbad mit Sole-Quelle weiterlesen

CTOUR ON TOUR: Land der langen weißen Wolke – Teil 2

 

Jeder Besucher im Südpazifik, der sich die Zeit nehmen kann, einige Wochen in Neuseeland unterwegs zu sein, wird auf die Kultur und die Geschichte der Maori treffen, der Ureinwohner des Landes. Die Maori waren vor 700 Jahren die ersten Besiedler des Eilands und prägen bis heute das Gesicht von Neuseeland. Jeder siebente Neuseeländer, deren Spitzname Kiwi lautet, hat Maori-Vorfahren. CTOUR ON TOUR: Land der langen weißen Wolke – Teil 2 weiterlesen

CTOUR on Tour: Land der langen weißen Wolke -Teil 1

Die Tourismusbranche Neuseeland präsentiert sich gern als das kleine Land im endlosen Pazifik. Doch bei genauerem Hinsehen ist seine Fläche von 268.000 Quadratkilometern etwa ähnlich groß wie Großbritannien. Dabei bewohnen das Land im Südpazifik mit einer Nord-Südausdehnung von 1700 Kilometern nur 4,2 Millionen Menschen. Neuseeland hält für die wachsende Zahl von Touristen jede Menge Platz bereit. Ihre Zahl hat sich in den letzten 20 Jahren auf 3,5 Millionen mehr als verdoppelt. Dafür gibt es viele gute Gründe. CTOUR on Tour: Land der langen weißen Wolke -Teil 1 weiterlesen

CTOUR on Tour: Estland – In der Natur der endlosen Stille

Estlands Nationalpark Soomaa gehört zu den noch wenig entdeckten Landschaften in Europa

Der Soomaa-Park im Südwesten Estlands und die Flusstäler Vorpommerns im Nordosten Deutschlands gehören seit 2009 zu den exzellenten Reisezielen, die Europa zu bieten hat. Beide Destinationen wurden mit dem Preis der „European Destination of ExcelleNce“ (EDEN) ausgezeichnet. Sie organisieren auch gemeinsam individuell zugeschnittene Aktivreisen, die erstmals mit ausgedehnten Paddeltouren und Moorschuhwanderungen in den Soomaa Nationalpark führen.

CTOUR on Tour: Estland – In der Natur der endlosen Stille weiterlesen

CTOUR on Tour: Griechenland – Badeurlaub mit eigenem Pool

Neues Luxus-Hotel Eagles Villas auf Chalkidiki eröffnet

Für die meisten Urlauber gilt Griechenland als Urlaubsziel der zahllosen Inseln. Eine besondere Rolle spielt zweifellos für viele Landeskenner die wunderschöne und eigenartig geformte Halbinsel Chalkidiki. Sie ragt mit drei Fingern und mehr als 500 Kilometer Küstenlänge in das Blau des Ägäischen Meeres. An ihrem äußersten Finger wurde Ende April 2017 das Luxus-Hotel Eagles Villas eingeweiht.

CTOUR on Tour: Griechenland – Badeurlaub mit eigenem Pool weiterlesen

CTOUR-Medientreff: Ägypten – Das Land am Nil wartet auf deutsche Urlauber

Ägypten sowie andere Länder Nordafrikas befinden sich seit Jahren im Umbruch. Das für Europa und besonders für Deutschland traditionelle Reiseland Ägypten mit seinen einzigartigen Natur- und Kulturschätzen hatte infolge der politischen Verwerfungen schmerzhafte Rückgänge in den Tourismus-Zahlen zu verzeichnen.

CTOUR-Medientreff: Ägypten – Das Land am Nil wartet auf deutsche Urlauber weiterlesen

CTOUR on Tour: Unbekanntes Luther-Land

Die Region Elbe-Elster steht vor dem Reformations-Jubiläum 2017

Das Elbe-Elster-Land zeigt sich seinen Besuchern als relativ flache Landschaft, geprägt durch kleinere Hügelketten, Flüsse und Seen mit Auenlandschaften in den Flussniederungen und ausgedehnten Waldgebieten. Eine Region, die ihren Charme erst auf den zweiten Blick offenbart und auch für den Tourismus nicht im Mittelpunkt steht.

CTOUR on Tour: Unbekanntes Luther-Land weiterlesen