CTOUR-Hotelstammtisch: Ein Hausch von Film durchzieht das Haus

Hotelkette Motel One platziert am Berliner Zoo sein Flaggschiff

Die Lage, die Lage, die Lage… Mit diesen Worten lässt sich treffend der Zugang zu dieser Hotelgruppe umschreiben. Die zentrale Präsenz gehört zur Philosophie der Häuser der Motel-One-Gruppe europaweit. Mit Berlin Upper West am Bahnhof Zoo hat sich das Flaggschiff des Unternehmens seit Mai 2017 mit einer hervorragenden Adresse platziert.

CTOUR-Hotelstammtisch: Ein Hausch von Film durchzieht das Haus weiterlesen

CTOUR on Tour: MS HORYZONT II auf Kreuzfahrt-Kurs in die Zukunft

Umfangreiches Stralsund-Programm für die polnischen Gäste

Viele Seh-Leute auf der Steinernen Fischbrücke haben sich die Augen gerieben, als ein blau-weißes Schiff seinen Steven durch die Ziegelgrabenbrücke in den Nordhafen schob: Es war weder ein Frachter noch ein Passagierschiff.

CTOUR on Tour: MS HORYZONT II auf Kreuzfahrt-Kurs in die Zukunft weiterlesen

CTOUR vor Ort: 27. HanseSail – gelungene Generalprobe für Rostocker Stadtjubiläum 2018

Fast eine Million in- und ausländische Gäste haben in diesem Jahr die 27. HanseSail, das weltweit größte alljährlich stattfindende Windjammertreffen, besucht. Etwa 200 Traditionssegler und Museumsschiffe aus 12 Ländern waren vom 10. bis 13. August die „Hauptdarsteller“ in Warnemünde und Rostock.

CTOUR vor Ort: 27. HanseSail – gelungene Generalprobe für Rostocker Stadtjubiläum 2018 weiterlesen

CTOUR – Sommertour: Ein Ostseetag mit Scandlines, HanseSail und Rostock-Jubiläum

Mit der in diesem „Sommer“ nötigen Portion Wetterglück absolvierten etliche CTOURisten und Gäste am 1. August den ersten „Ostseetag“ der Berliner Reisejournalisten-Vereinigung CTOUR Network. Herzliches Willkommen von Michael Dietz, Scandlines-Marketingmanager, am Fährterminal im Rostocker Seehafen. Und schon startet der Terminalbus zum Anleger der imposanten Hybrid-Fähre BERLIN.

CTOUR – Sommertour: Ein Ostseetag mit Scandlines, HanseSail und Rostock-Jubiläum weiterlesen

CTOUR on Tour: Region Sotschi/Rosa Khutor nach Olympia gefragtes Urlaubsziel

Waleri strahlt. Soeben ist der 39-Jährige russische Ingenieur mit seiner Frau Olga (38), Lehrerin, und den beiden Söhnen Dimitri, 13 Jahre, und Alexander, 9 Jahre, nach 80 Minuten und drei Seilbahnfahrten auf Rosa Khutor Peak, dem höchsten Punkt von Rosa Khutor, angekommen. Während die Familie bei herrlichem Sonnenschein und Ausblicken gleich das Picknick auspackt, gönnt sich der Vater den „Himmelstrail“: Behelmt, gesichert und angegurtet balanciert Waleri minutenlang über eine 100 Meter lange schmale Holzleiter, unter sich das 600 Meter tiefer gelegene Tal.

CTOUR on Tour: Region Sotschi/Rosa Khutor nach Olympia gefragtes Urlaubsziel weiterlesen

CTOUR vor Ort: 50 Jahre airtours – Maßgeschneiderte Individualreisen im Visier

Der deutsche Marktführer für Luxusreisen sieht sich im 50. Jahr seines Bestehens gut aufgestellt. So bietet airtours, eine Marke der TUI Deutschland, im Sommer 2017 in zwölf Katalogen rund 2000 Spitzenhotels, 32 Schiffe und mehr als 60 attraktive Rundreisen an. „Wir sind mehr als ein Reiseanbieter. Wir sorgen dafür, Erinnerungen zu schaffen“, so airtours-Chef Steffen Boehnke bei der Vorstellung der aktuellen Angebote kürzlich im TUI Blue Selection in Castelfalfi (Toskana).

CTOUR vor Ort: 50 Jahre airtours – Maßgeschneiderte Individualreisen im Visier weiterlesen

CTOUR vor Ort: TUI – Der neue Trend heißt Länderkombinationen

Wieder hat sich das Personalkarussell der TUI gedreht, und heraus kam Marek Andryszak. Der gebürtige Pole, 44, ein studierter Wirtschaftsingenieur, war vor 17 Jahren als Trainee zur TUI gekommen. Mit dem Glück des Tüchtigen sammelte in den verschiedensten Positionen Erfahrungen, war Leiter der Flugstrategie, wurde 2009 Chef der TUI-Tochter in Polen, Mitte vergangenen Jahres kam er wieder nach Deutschland, und in der Toskana übergab Sebastian Ebel (54) ihm mit Wirkung zum 1. Juli den Vorsitz der TUI Deutschland.

CTOUR vor Ort: TUI – Der neue Trend heißt Länderkombinationen weiterlesen

CTOUR on TOur: Äußere Hebrideninseln Harris und Lewis in Schottland

Wo ist der nördlichste Punkt der Hebriden? Natürlich auf der Hebrideninsel Lewis im Norden von Schottland in Stornoway – „Butt of Lewis“. Diese windigste Ecke sollte man einmal besucht haben. Wir sind gern dieser Aufforderung nachgekommen und haben einen Besuch dorthin gewagt.

CTOUR on TOur: Äußere Hebrideninseln Harris und Lewis in Schottland weiterlesen

CTOUR special: „Böhmische Dörfer“ im ARD-Hauptstadtstudio

Beim CTOUR special im Juni spielten mal nicht touristische Themen die Hauptrolle, es ging eher um journalistische Arbeit im Ausland.
Gut 20 Clubmitglieder pilgerten ins ARD-Hauptstadtstudio in der Berliner Wilhelmstraße, um erst mal eines der europaweit modernsten digitalen Hörfunk- und Fernsehstudios zu besichtigen und dann Jürgen Osterhage, den ARD-Korrespondenten in Prag, kennen zu lernen.

CTOUR special: „Böhmische Dörfer“ im ARD-Hauptstadtstudio weiterlesen

Club der Tourismus-Journalisten Berlin